• Dies & Das
  • Erzähl mir nicht wer ich bin!

    l1001938

    „Es ist so toll, dass du trotz deiner Behinderung hier so abgehst!“, sagen tanzende Menschen in Clubs oft zu mir, der festen Überzeugung mir damit ein Kompliment gemacht zu haben. Es ist eindeutig, dass ein Großteil der nicht behinderten Bevölkerung nicht viel von Menschen mit Behinderung erwartet. Wenn dann einer im Club „abgeht“, ist die Bewunderung groß und man wird unweigerlich zum Helden ernannt. Aber wer sind wir eigentlich, dass wir uns dieses Recht, über die Identität anderer Menschen zu bestimmen, anmaßen?